Patrizia Salzmann

Dr. Patrizia Salzmann studierte Pädagogik und Pädagogische Psychologie an der Universität Freiburg in der Schweiz. Seit 2017 leitet sie am Eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB das Forschungsfeld „Lernergebnisse“. Zuvor war sie im Freiburger Leading House «Qualität der beruflichen Bildung» und an der Pädagogischen Hochschule St.Gallen in der Berufsbildungsforschung tätig. Ihre Themengebiete sind Erwachsenenbildung, Kompetenzmessung und Kompetenzentwicklung sowie nicht-formales und informelles Lernen.

Beiträge