ISBN 978-3-03777-003-0
160 Seiten
2004
Format 15.5 x 22.5 cm
Broschiert

In den Warenkorb

SFr. 28.00 / € 18.50

Ausgrenzen, Assimilieren, Integrieren

Die Entwicklung einer schweizerischen Integrationspolitik

Josef Martin Niederberger

Im Mittelpunkt der Studie von Josef Martin Niederberger steht die rechtliche Entwicklung und politische Diskussion rund um das Thema der Integration von Migrantinnen und Migranten in der Schweiz seit Beginn des 20. Jahrhunderts. Die Politik der Integration wird in der Studie durch Beschreibungen des faktischen Integrationsgeschehens – oder seines Ausbleibens – vertieft. Josef Martin Niederberger legt mit dieser Studie eine facettenreiche und spannend geschriebene Rekonstruktion vor, die den Hintergrund für das Verständnis heutiger Diskussionen über die Einbeziehung sowie über den Ausschluss von Migrantinnen und Migranten bietet.

Autoren/Herausgeber

Josef Martin Niederberger, Dr. phil., ist Soziologe und bearbeitet als Projektleiter am Schweizerischen Forum für Migrations- und Bevölkerungsstudien unter anderem die Gebiete Einbürgerung, Prävention irregulärer Einwanderung und berufliche Integration der zweiten Generation.