maintenance - there might appear some errors


Andrea Maihofer

Andrea Maihofer ist emeritierte Professorin für Geschlechterforschung und ehemalige Leiterin des Zentrums Gender Studies an der Universität Basel. Forschungsschwerpunkte: Geschlechterforschung, kritische Gesellschaftstheorie, Wandel und Persistenz der Geschlechterverhältnisse, Normen/Normalisierung; aktuell: kollektives Gedächtnis und Wandel von Unrechtsbewusstsein, Männlichkeit, Rechtspopulismus.

Books

Contributions