Riccarda Schaller

Riccarda Schaller, lic. sc. pol., studierte Politikwissenschaften an den Universitäten Lausanne und Stockholm. Bis Ende 2002 arbeitete Riccarda Schaller als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Interface, Institut für Politikstudien. Ihre Forschungsschwerpunkte waren im Bereich Bildung, Innovation und Gesundheit. Seit 2003 ist Riccarda Schaller Forschungsassistentin am Institut des Hautes Etudes en Administration Publique (IDHEAP).

Books

Contributions