Martin Schmid

Dr. Martin Schmid absolvierte das Lehrerseminar in Rorschach, studierte danach in Basel und Freiburg (DE) und promovierte im Fach Soziologie. Nach jahrelanger Forschungstätigkeit im Bereich Jugend, Gewalt und Rechtsextremismus ist er zur Bildung zurückgekehrt und arbeitet nun an der Pädagogischen Hochschule FHNW. Seine Forschungsschwerpunkte im Rahmen seiner Tätigkeit an der Professur für Erwachsenenbildung und Weiterbildung sind Berufsabschlüsse für Erwachsene, Validierungsverfahren von Bildungsleistungen sowie qualitative Forschungsmethoden. Er lehrt in verschiedenen Weiterbildungslehrgängen sowie an der Universität Basel (www.fhnw.ch/de/personen/martin-schmid).

Books

Contributions