ds démocratie.suisse / demokratie.schweiz

weitere Information zur Reihe

 

Herausgeben von Marc Bühlmann, Sean Mueller und Pascal Sciarini

Die Reihe «ds démocratie.suisse / demokratie.schweiz» bietet eine Plattform für politikwissenschaftliche Beiträge zur Schweiz. Beleuchtet werden sowohl die spezifischen Eigenheiten des politischen Systems wie seine Institutionen und politischen Prozesse und Akteure als auch ausgewählte Politikfelder und Entscheide. Autorinnen und Autoren, die sich aus einer politikwissenschaftlichen Perspektive der Politik in der Schweiz widmen, sollen mit dieser Reihe bei Seismo die Möglichkeit erhalten, in einem Schweizer Wissenschaftsverlag zu publizieren.

Fragebogen an künftige Autor*innen