ISBN 978-3-03777-015-3
172 Seiten
2010
Format 21.0 x 27.0 cm
Broschiert

In den Warenkorb

SFr. 35.00 / € 24.00

Heft 15.2010

Anthropologie und Journalismus. Zwei Professionen im Spannungsfeld von Konkurrenz, Kooperation und Legitimation

Tsantsa. Zeitschrift der Schweizerischen Ethnologischen Gesellschaft

Das Dossier von Tsantsa 15/2010 beleuchtet das Verhältnis von Anthropologie und Journalismus und geht dabei auf unterschiedliche Fragestellungen zu den nicht immer unproblematischen Beziehungen der zwei Berufsfelder ein. Im Zentrum stehen dabei der Umgang mit massenmedialen Informationen und Einflüssen sowie den Erfahrungen und Möglichkeiten sowohl von Konkurrenz als auch von Kooperation. Artikel des Dossiers erörtern Ähnlichkeiten und Unterschiede im Berufsverständnis und gehen der Frage nach, ob eine stärkere Präsenz und Wirksamkeit der Anthropologie in der Öffentlichkeit wünsch- und machbar sei.